Wir suchen Verstärkung

Allgemeine Anforderungen

  • Einwandfreier Leumund

  • Keine Einträge im schweizerischen Strafregister

  • In geregelten finanziellen Verhältnissen lebend

  • Keine Betreibungen

  • Abgeschlossene Berufslehre oder gleichwertige Ausbildung

  • Idealalter zwischen 20 und 50 Jahren

  • Schweizerbürger oder gültige Arbeits- und Aufenthaltsbewilligung (C)

  • Einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 

  • Gute psychische und physische Verfassung

  • Hohe Selbstständigkeit und Leistungsfähigkeit

  • Teamfähigkeit sowie ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein

  • Gepflegte Erscheinung und tadellose Umgangsformen

  • Gewillt, Schichtarbeit zu leisten sowie interne und externe Ausbildungen zu besuchen

  • Dienstleistungsorientiertes Denken sowie positive Grundeinstellung zum Sicherheitsbereich

  • Personen mit Waffentragbewilligung sowie FSB / FPO werden bevorzugt

Für Diensthundeführer

  • Eigener Diensthund

  • Für Sicherheitsaufgaben geeignete Hunderassen (DSH, Belg. Schäfer, Rottweiler, Dobermann)

  • Ausbildungsstand mind. BH / VPG / IPO / PO / Mondio

  • Gute Veranlagung in den Bereichen Trieb, Sicherheit- und Belastbarkeit

  • Gute Führigkeit

  • Gewillt, regelmässige interne und externe Trainings und Ausbildungen zu besuchen.

Wir freuen uns, Sie kennen zu lernen!

 

Ihre komplette Bewerbung senden Sie bitte an:

 

OE Investigation Services AG
Human Ressources
Bahnhofstrasse 8
8953 Dietikon

 

24h-Zentrale: +41 (0)43 317 85 05

oder per E-Mail an: hr@oe-investigation.ch

OE Investigation Services AG

Bahnhofstrasse 8

8953 Dietikon

E-Mail: info@oe-investigation.ch

Telefon: +41 (0)43 317 85 05

Zug - Zürich - Graubünden